Start
D e f i b r i l l a t o r

Recht erfolgreich verliefen die Internationalen Deutschen Hallentennismeisterschaften in Essen für Volker Brinkhoff und Dieter Düwel vom TC Castrop 06. Brinkhoff erreichte bei den Herren 60 die Runde der letzten 16, Düwel wurde Vizemeister im Doppel der Herren 65.

In den Einzelkonkurrenzen der Herren 60 und 65 hatten die beiden TC 06-Akteure leichte Aufgaben zu bewältigen. Volker Brinkhoff besiegte den Österreicher Wolfgang Haubner mit 6:0;6:1, während Dieter Düwel Rüdiger Schrehardt vom OSV Jena mit 6:2;6:0 aus dem Rennen warf. In der nächsten Runde war dann für Düwel der an Nr. 5 gesetzte Bernd Lüttmann aus Berlin Endstation (4:6;4:6). Volker Brinkhoff profitierte vom krankheitsbedingten Nichtantreten des an Nr. 5 gesetzten Peter Schreckenberg (TC 8410 Essen). Im Achtelfinale leistete er gegen die Nr. 11 der Setzliste, Peter-Heinz Schillings (RW Hangelar) einige Gegenwehr, musste sich aber schließlich mit 5:7;3:6 geschlagen geben.

In der Doppelkonkurrenz der Herren 65 konnte Dieter Düwel mit seinem Partner Wolfgang Herchenhan vom TC BW Krefeld nach einem klaren 6:0;6:1-Halbfinalsieg gegen Rüdiger Schrehardt / Wilhelm Holz (SCW Göttingen) das Finale erreichen. Hier trafen sie auf die Nr.3 (Paul  Schulte) und die Nr.4 (Rainer Friemel) der deutschen Rangliste, die sich aber bei der 3:6;4:6-Niederlage als zu stark erwiesen.

Zahlreiche Helfer des Hallenprojektes, sowie viele Mitglieder des TC 06 haben den Neujahrsempfang 2018 zu einer gelungenen Veranstaltung werden lassen.

 IMG 8413

 

 

Im Zuge der Sanierung der Tennishalle ist die Hallenbeleuchtung mit einer hocheffizienten LED-Beleuchtung ausgestattet worden. Durch die neue Beleuchtungsanlage werden nun jährlich rd. 15.000 kg CO2 eingespart. Der Stromverbrauch reduziert sich um mehr als 70% im Vergleich zur alten Anlage.

Diese Maßnahme wird durch das Bundesumweltministerium gefördert.

Angaben und Details zum Förderprojekt:
Titel: KSI: Sanierung der Hallenbeleuchtung in der Tennishalle des Tennisclub Castrop-Rauxel 06 e.V. Blau-Weiß“
Förderkennzeichen: 03K05694

Förderhinweis: Das Projekt Sanierung der Innen- und Hallenbeleuchtung, wird im Rahmen der „Nationalen Klimaschutzinitiative“ vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des deutschen Bundestages gefördert.
Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab. Von der der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen.

 

Beteiligte Partner bei der Umsetzung des Projekts:
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit: http://www.klimaschutz.de/

Volker besiegte bei der Herren 60 Konkurrenz im Halbfinale den topgesetzten Thomas Profazi (TC Mauritz Münster) 6:2 und 6:0. Im Endspiel kam es dann zum Vereinsduell mit Dieter Düwel, der im Halbfinale nach hartem Kampf Josef Stork (TV Erwitte) mit 6:3 3:6 und 10:7 niederkämpfte.
Das Finale endete 6:1 und 6:0 für Volker in einem guten Spiel wie beide berichteten.

Bei den Damen 50 unterlag Karin Gaudigs im Finale Natalja Harina-Beckmann (TC Herford) mit 3:6 und 0:6 nachdem Karin im Halbfinale Vorjahressiegerin Dörthe Kim (TC Rot-Weiss Stiepel) mit 6:4 und 6:4 bezwang.

Am Sonntag den 10.12.2017 hatte sich der Nikolaus im TC BW Castrop 06 angekündigt.

Der Sonntag begann zunächst mit einem Kleinfeldturnier. 1. wurde Johannes Vogel 2. Ben Thurm und 3. Finnja Meschede-Isbruch. Insgesamt namen 28 Kinder an dem Kleinfeldturnier teil.
Ab 15.00 Uhr wurde unser Clubhaus in eine große Weihnachtsbäckerei "verwandelt" .
Um 17.00 Uhr kam dann für 41 Kinder der vollbepackte Nikolaus mit Knecht Ruprecht. Es hatte rechtzeitig angefangen zu schneien, so dass der Schlitten in Obercastrop geparkt werden mußte.

....

Copyright ©2018 Tennisclub Castrop-Rauxel 06 e.V. Blau-Weiß