Start

Ein Defibrillator (kurz Defi genannt) kann Leben retten.

Seit kurzem gibt es auch ein solches Gerät beim TC 06.

 

Hier kann man schon einmal Genaueres nachlesen.

Hier ein kurzer Filmausschnitt (hier klicken)

 

 

 

D e f i b r i l l a t o r

Nach zwei Spieljahren in der Bezirksklasse haben die Tennissenioren 65+ des TC Castrop 06 den Wiederaufstieg in die Ruhr-Lippe-Liga geschafft. Mit vier Siegen und zwei Unentschieden lag die Mannschaft knapp vor dem Turnier-Favoriten von Langendreer 04.
Das entscheidende Spiel gegen den TC Recklinghausen-Süd stand nach den Siegen von Manfred Koert und Detlef Meyke 2:2. Doch die souverän aufspielenden Doppel Koert/Viel und Schrimpf/Pflips sorgten für den Endstand von 4:2.
Die Siegerehrung findet im Rahmen der Abschlussfeier des TC Castrop 06 im Herbst statt.

Hinweis zu den Personen auf dem Foto (von links nach rechts):
Gerd Berger, Udo Viel, Detlef Meyke, Wolfgang Pflips, Norbert Schrimpf, Manfred Koert

Die U12-Tennisjunioren des TC 06 haben den Challenge Cup Ruhr gewonnen.

Im Finale in Hattingen ließen unsere Jungs den Gegnern vom TC Unna keine Chance und gewannen 3:0.

Schon nach den Einzeln stand der Sieg fest.

Ein toller Erfolg für unsere Jugend.

 

Auch unsere Jungendabteilung war wieder erfolgreich bei dem Red Cup Turnier vertreten.

Bei dem Red Cup Turnier konnten Ben, Sverre, Max und Henry vom TC 06 punkten.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern.

Mit dem Sieg von Dagmar Frank-Schmidt und Heidi Stephan von der Recklinghäuser TG endete der diesjährige TC 06 Winter-Cup für Damendoppel 40+, der zum sechsten Mal ausgetragen wurde. Im Endspiel setzten sich die Recklinghäuserinnen gegen Susanne Düwel und Stephanie Willig-Haasler vom heimischen TC BW Castrop 06, die den Pokal bereits dreimal gewonnen hatten, knapp mit 6:3;2:6;10:6 durch. Die Begegnung um den dritten Platz konnten Britta Schnasse und Sabine Jordan vom TC Brambauer für sich entscheiden. Sie behielten gegen die TC06-Spielerinnen Silke Himmelmann und Simone Mann-Jansen mit 6:4;6:1 die Oberhand.

Insgesamt hatten 16 Doppelpaarungen aus dem heimischen TC 06 sowie aus Vereinen der näheren Umgebung für diesen traditionellen Wettbewerb gemeldet, in dem zunächst in Gruppenspielen und in einer Zwischenrunde die Teilnehmerinnen für den Endspieltag ermittelt wurden.

Im Anschluss an die Finalspiele fand im Clubhaus des TC 06 die Siegerehrung statt, die der Erste Vorsitzende des Clubs, Christof Wannemüller, vornahm. Es ist geplant, dieses beliebte Turnier auch in der nächsten Hallensaison wieder zu veranstalten.

Copyright ©2018 Tennisclub Castrop-Rauxel 06 e.V. Blau-Weiß